Delia Bösch ist Expertin für Integrierte Kommunikation und begleitet die Transformation des Ruhrgebiets seit mehr als 25 Jahren. Ihre Expertise ist die Industriekultur und die marken­strategische Positionierung identitäts­stiftender Denkmäler an der Schnittstelle von Kunst und Vermittlung, Tourismus und nachhaltiger Entwicklung. Zuletzt war sie langjährige Leiterin Kommunikation und Marketing auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein.
Foto: Jochen Schlutius / Ruhr Tourismus